Jugendversammlung 2017

Während der Jugendversammlung am Donnerstag, 14.12. über das auslaufende Jahr wurden die Punkte Status Finanzen, Gruppeneinteilung für das kommende Jahr, sowie die Herausgabe des Wissenstests behandelt. Bei der Wahl der beiden Jugendsprecher erhielten Ernst-Ferdinand Grolig und Stefanie Brandmüller die entscheidenden Stimmen für sich.

 

 

 

 

 

Als Jahresabschluss ist der Termin einer Jugendversammlung im Übungsplan der beiden Jugendgruppen der Feuerwehr Greding vermerkt. Dieser letzte festgesetzte Zeitpunkt fand gestern im Schulungsraum statt. Im laufe des Jahres konnte insgesamt zehn neue Mitglieder für die Jugendfeuerwehr gewonnen werden, sodass der derzeitige Stand 28 Mitglieder aufweist. Aufgrund der stabilen zahlen werden auch im folgenden Jahr wieder zwei Übungsgruppen gebildet. "Unfallverhütung, persönliche Schutzausrüstung und Dienstkleidung" war das Thema des Wissenstests, an dem fünfzehn (9x Bronze, 5x Silber und 1x Urkunde) Jugendfeuerwehrler mit guten Leistungen teilgenommen haben.

Bei der Wahl der beiden Jugendsprecher, die in Zukunft kleinere Projekte selbstständig ausarbeiten müssen und intensiver an Planungen mit eingebunden werden, wurde Ernst-Ferdinand Grolig und Stefanie Brandmüller als Vertrauenspersonen von der anwesenden Mannschaft gewählt.

Nachdem über Termine und Vorhaben für das Jahr 2018 abgestimmt wurde, konnte der Abend mit von der Jugendfeuerwehr selbst gebackenen Kuchen ausklingen.

 

Drucken E-Mail